Podiumsdiskussion zum § 129 StGB Verfahren in Dresden 2009-2014

Wir möchten auf die Podiumsdiskussion vom EA Dresden hinweisen: 12. Juli 2022 | 18:30 Uhr | Roter Baum Dresden „Das ist die richtige Einstellung“ lautete der Titel einer Soliparty am 1. November 2014 im AZ Conni. Der Titel bezog sich auf die Einstellung des Dresdner § 129 Verfahrens gegen das Phantom „Antifa Sportgruppe“. 5 Jahre lang…

0 Kommentare

Vortag am 6. Juli in Winterthur

Militante antifaschistische Arbeit und revolutionäre Organisierung sind oft mit massiver Repression konfrontiert. Geradezu beispielhaft sieht man dies am Antifa-Ost Verfahren in Deutschland. Die Genossin Lina sitzt seit knapp 600 Tagen in U-Haft, der Prozess gegen sie und drei weitere Angeklagte zieht sich bereits seit über 9 Monaten. Der Vorwurf: Organisierte Angriffe auf Nazis und die Gründung…

0 Kommentare

Vortrag am 4. Juli in Konstanz

§129 geht uns alle an! Vortrag über das „Antifa Ost-Verfahren“ Am 4. Juli um 19 Uhr im Infoladen im Contrast (Konstanz). Der Vortrag wird organisiert vom Offenes Antifaschistisches Treffen Konstanz und gehalten von Unterstützer*innen des Verfahrens. Unsere Freundin und Genossin Lina sitzt seit knapp 600 Tagen in U-Haft, der Prozess gegen sie und drei weitere Angeklagte…

0 Kommentare
Read more about the article EA Dresden: Vortrag zum Antifa Ost Verfahren
Symbolbild Antifa Ost-Vortrag

EA Dresden: Vortrag zum Antifa Ost Verfahren

Wir möchten auf eine Veranstaltung vom EA Dresden hinweisen: Sonntag, 26. Juni 2022 | 17:00 Uhr | Hospi in Görlitz "Seit bald einem dreiviertel Jahr wird in Dresden gegen vier Antifaschist*innen wegen Bildung einer kriminellen Vereinigung verhandelt. Der Vorwurf: sie sollen sich zusammen geschlossen und Nazis verprügelt haben. Die Beweislage? An einigen Stellen sehr dünn. Abgehörte…

0 Kommentare

§129 geht uns alle an! Updates zum Antifa Ost-Verfahren

Am 05. Mai ab 19 Uhr im Conne Island, Einlass ab 18:30 Uhr (Link zur Veranstaltung). Unsere Freundin und Genossin Lina sitzt seit über 500 Tagen in U-Haft, der Prozess gegen sie und drei weitere Angeklagte zieht sich bereits seit über 8 Monaten. Der Vorwurf: Organisierte Angriffe auf Nazis und die Gründung und Mitgliedschaft in einer…

0 Kommentare

Diskussionsveranstaltung am 03. Mai in Dresden

Am 03. Mai veranstaltet der EA Dresden im AZ Conni eine Diskussionsveranstaltung zum Thema "Repression, Solidarität und sexualisierte Gewalt", auf die wir an dieser Stelle hinweisen wollen. Im Folgenden der Veranstaltungstext: "Aktuell läuft am Oberlandesgericht Dresden immer noch das Verfahren nach §129 gegen vier Antifaschist*innen. Auf den ersten Blick eine Situation, bei welcher die Solidarität nicht…

0 Kommentare

Input & Diskussion am 24. April in Leipzig

Unsere Freundin und Genossin Lina sitzt seit über 500 Tagen in U-Haft, der Prozess gegen sie und drei weitere Angeklagte zieht sich bereits seit über 8 Monaten. Der Vorwurf: Organisierte Angriffe auf Nazis und die Gründung und Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung nach § 129. Das Solidaritätsbündnis Antifa Ost begleitet und dokumentiert diesen Prozess, dessen Ausgang…

0 Kommentare